MUNDUS · Senioren-Residenz

Bilderleiste Aktuelles 1

Bilderleiste Aktuelles 2

Veranstaltungen

Seien Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Veranstaltungskalender: Kalender jetzt ansehen
Für weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen, schauen Sie in unser ausführliches Prospekt.


Ausflug nach Ramsen

Der Sommer naht und damit ist für unsere Bewohner „Ausflugszeit“ angesagt.

Am 20.06.2018 war es wieder soweit. Unser erster Ausflug ging mit dem Bus nach Ramsen, zum Eiswoog, in die Pfalz. Dort angekommen, liefen wir vorbei an der hauseigenen Forellenzucht und konnten dann Platz nehmen zu Kaffee und Kuchen. Bei manch einem Bewohner gabs dann auch einen Eisbecher, ein kühles Bier oder auch eine frische Forelle mit Beilagen. Nach unserer Stärkung konnten wir die Zeit für einen Spaziergang auf asphaltierten Wegen, direkt am See, nutzen oder auch auf der Plattform über dem See den Ausblick genießen. Wir hatten einen traumhaften Sommertag erwischt, vom Start bis zur Heimfahrt hatten wir strahlenden Sonnenschein. Manche bevorzugten ein Schattenplätzchen auf der Bierbank ganz nah am Wasser andere waren ganz mutig und liefen auf einem Holzsteg am Wasser entlang. Am frühen Abend holte uns das Busunternehmen wieder ab und fuhr uns sicher nach Hause. Alles war zeitlich gut geplant und reibungslos abgelaufen.




Modeschau und Kleiderverkauf der Firma SENIOR SHOP

Pünktlich zu den steigenden Temperaturen, am 06.04.2018, hatten wir unsere erste Modeschau für unsere und mit unseren Bewohnern. Die Firma SENIOR SHOP präsentierte in unserem Haus ihre neueste, bunte Frühlingskollektion 2018. Passend dazu hatten sich 4 unserer Bewohner als Models für die Präsentation zur Verfügung gestellt und Sportliches sowie auch schicke Mode vorgeführt. Es gab viel Beifall, sowohl für die Models als auch für die vorgeführte Kleidung. Das Besondere an der Modenschau war die umfangreiche Information über jedes einzelne Kleidungsstück. Allen „Hobby-Models“ hat es sehr viel Spaß gemacht und sie haben sich für die Präsentation der Herbst-/Winterkollektion wieder zur Verfügung gestellt.




Fasching Rheinschanze

Am 31.01.2018 war unser stadteilbezogener Karnevalsverein-Die Rheinschanze- wieder in unserem Haus und sorgte für eine fantastische Stimmung. Büttenredner, witzige Songtexte, Gardetänze und auch Tanzmariechen begeisterten unsere Bewohner, so dass es ein langer Abend wurde, der allen viel Spaß und Freude bereitete. Traditionell gab es Kartoffelsalat und Würstchen, das Gläschen Wein oder auch zwei, drei, durfte natürlich nicht fehlen. Wir freuen uns schon auf den Faschingsdienstag, da werden die Konfetti wieder durch die Luft gewirbelt.




Hundebesuch

Unsere neue Veranstaltungsreihe hat begonnen. Im 14-tägigem Rhythmus kommen zwei Besuchshunde in unser Haus.

Cayden der Rheinländer und Pina aus Griechenland sind bestens sozialisierte Hunde, die natürlich über keinerlei Aggressionen verfügen. Besuchshunde besuchen Menschen in ihren Wohnungen oder in sozialen Einrichtungen, natürlich immer nur gemeinsam mit deren Bezugsperson. Streicheln, Leckerlis geben, gemeinsame Spiele, Bewegung und Kommunikation mit den Besuchten ergeben sich von allein und grundsätzlich ohne Zwang für alle Beteiligten. Die Bewohner waren begeistert, manche sehr berührt. Viele erzählten aus ihren eigenen Erfahrungen mit ihren Haustieren. Es war ein sehr gelungener Anfang und alle freuen sich schon auf den nächsten Besuch.




Alle Jahre wieder...

Feiern wir mit unseren Bewohnern Weihnachten. Stimmungsvolle Musik von Frau Wandinger und die Kindergartenkinder, die uns mit ihren eingeübten Stücken in die Kindheit versetzten, kommen immer wieder gut an. Das super leckere 4-Gänge-Menü aus unserer Küche wurde von allen Seiten gelobt. Ein Hoch auf unser Küchenteam.




Nikolausfeier

...sei gegrüßt lieber Nikolaus, wieder gehst du von Haus zu Haus… Auch an unserem Haus kam er am 06.12.2017 mit seinem großen Schlitten voller Süßigkeiten vorgefahren und klopfte an die Tür. Alle Bewohner und Gäste warteten bereits bei Kaffee und Kuchen, um die Gedichte und Kurzgeschichten vorzutragen. Selbst die kleinsten Gäste scheuten sich nicht, einen Vers aufzusagen, man war ja immer lieb und möchte auch etwas von dem Schlitten. Die Rute wurde nicht benötigt, denn in unserem Haus gibt es nur liebe Bewohner und Bewohnerinnen. Dank dieser lebt unser Haus.




Herbstfest 2017

Am 28.09.2017 feierten wir dieses Jahr unser Hebstfest. Das Wetter war bereits im Sommer oft sehr herbstlich, so dass das Datum keinesfalls zu früh gewählt war. Und auch an diesem Tag konnte uns das trübe Wetter nicht davon abhalten, ausgelassen zu feiern. Wir saßen in unserem gemütlich warmen Restaurant, das wunderschön herbstlich dekoriert war.

Zu einem zünftigen Herbstfest in Rheinland-Pfalz gehören Pfälzer Speisen, und somit freuten wir uns über den hausgemachten Kartoffelsalat mit leckerem Hackfleischbraten, frisch gebackenen Zwetschgen- und Apfelkuchen. Der neue Wein, egal ob weiß oder rot, durfte natürlich nicht fehlen. Herr Frosch heizte unseren Bewohnern mit seinen Liedern ordentlich ein, sodass bis spät in den Abend mitgesunden und geschunkelt wurde, sogar das Tanzbein wurde hier und da geschwungen. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die Dekorateurin und an alle Mitarbeiter.




Schiffsausflug Speyer

Am 20.09.2017 fuhren wir zuerst mit dem Bus zur schönen Domstadt Speyer. Ein beliebter Ausflug ist immer wieder unser Schiffsausflug mit verschiedenen Zielen. Am Yachthafen wartete die MS SEA-LIFE auf uns, mit der wir unsere Fahrt in beide Altrheinarme starteten. Zuerst ging es vorbei an Rheinhausen und Altlußheim, bis zum Berghäuser Altrhein. Nach einem Turn in dem idyllischen „Glockenstuhl“ geht es Richtung Naturschutzgebiet im Reffenthaler Altrhein. Bei Kaffee und Kuchen genossen wir die 3-stündige Fahrt, mal auf dem Oberdeck mit einer frischen Brise oder auch im geschützten Unterdeck.




Grillen im Luisenpark

Am 27.07.2017 fuhren wir zu unserem jährlichen Grillausflug in den Luisenpark. Um 9.00 Uhr starteten wir mit unserem voll beladenem Transporter, um alle Vorbereitungen zur Verköstigung unserer Bewohner vorzunehmen. Es wurde an alles gedacht, von Besteck und Tellern, über Salate, Grillfleisch, Süßigkeiten, Kaffee und Kuchen, sogar an ein Schnäpschen zur Verdauung wurde gedacht. Nachdem alle Bewohner um 12.00 Uhr eingetroffen waren, gab es Frisches vom Grill. Danach gingen wir zum Bootssteg und die 1-stündige Rundfahrt mit dem Boot genossen unsere Bewohner als wäre es das erste Mal. Der frisch gebrühte Kaffee war schon gekocht als wir von der "Minikreuzfahrt" zurückkehrten und der selbstgebackene Kuchen konnte verteilt werden. Am frühen Abend waren doch alle ein wenig erschöpft und alle traten den Heimweg an.




Sommerfest am 28.06.2017

Der Sommer hat uns zwar sehr enttäuscht und der Regen hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aber der guten Laune beim Feiern unseres Sommerfestes tat dies keinen Abbruch. Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen haben wir einen kurzweiligen Nachmittag in unserem Terrassencafé verbracht. Es wurden Geschichten erzählt, es wurde getanzt, Erdbeerbowle getrunken und ganz viel gesungen. Das Sommerfest endete mit allerlei Köstlichkeiten vom Grill. Es war ein beschwingter und lustiger Nachmittag.




Ausflug Bad Dürkheim

Am 01.06.2017 starteten wir mit unseren Bewohnern aus den Apartments und den Bewohnern aus dem Pflegewohnbereich mit einem Reisebus und 4 Rollstuhlbusse nach Bad Dürkheim. Nach einem ausgedehnten Spaziergang an den Salinen hielten wir Einkehr im Kurparkhotel. Bei Kaffee und Kuchen genossen unsere Bewohner das traumhafte Wetter. Die Stimmung in unserer Reisegruppe hätte nicht besser sein können und die meisten freuen sich jetzt schon auf den nächsten gemeinsamen Ausflug. Vielen Dank an die hilfsbereiten Helfer und Begleiter.




HALLAU - AHOI - ALLAF

Hieß es wieder als der Karnevalsverein -Rheinschanze- den Saal zum Kochen brachte. Kindergruppen, Funkenmariechen, Tanzgarden, Büttenredner und lustige Musikanten füllten das Programm, zudem geschunkelt, getanzt und gesungen wurde. Es war für alle eine schöner abwechslungsreicher Abend an dem viel gelacht wurde.




Jahresauftakt

Am 08.01.2017 trafen sich die Bewohner zum Neujahrsempfang. Mit einem Glas Sekt wurde das neue Jahr begrüßt und Frau Malik wünschte allen ein gutes, gesundes neues Jahr 2017. Ein leckeres Essen gab es im Anschluss und Frau Hummel begleitete das Ganze auf dem Klavier.




Herbstfest

Am 05.10.2016 feierten wir unser traditionelles Herbstfest. Bei „pälzer Worscht un Woi“ wurde ein unterhaltendes Musikprogramm angeboten. Herr Frosch brachte Stimmung in den Saal und die Bewohner wurden tanzfreudig. Sogar eine Polonaise startete durch das Restaurant. Zu einem Glas Wein wurde viel geplaudert, Witze erzählt und die ein oder andere Anekdote wurde zum Brüller. Es war ein schöner Abend und es war wieder einmal ein besonderer Abend.




Ausflug Luisenpark

Am 28.07.2016 hatten wir unseren alljährlichen Grillausflug. Der Unterschied zum letzten Jahr; wir blieben trocken. Somit können wir sagen "Wenn Engel reisen... Die Grills glühten schon beim Eintreffen und als jeder einen Sitzplatz hatte, kamen auch schon die Steaks, Würstchen, Schafskäse oder die Gemüsespieße auf die Teller. Zum Verdauen gab es einen Ouzo, danach konnte ein Verdauungsspaziergang folgen. Wem das zu anstrengend war, der hatte das Vergnügen mit den Booten fahren zu können. Die Mitarbeiter waren beim Ein-und Ausstieg behilflich und so hatten viele Bewohner ihren Spaß. Zurück zum Grillplatz, wo es schon nach frisch gebrühtem Kaffee duftete. Leckeren Kuchen gab es auch, somit war der Tag vollkommen. Unsere Bewohner waren wieder begeistert. Dank des guten Wetters, der guten Verköstigung sowie allerlei Abwechslung war es ein schöner Ausflugstag.




Sommerfest 2016

Am 19.06.2016 feierten wir unser Sommerfest, bei angenehmen Temperaturen, nicht wie im Vorjahr bei Höchsttemperaturen von 38 Grad. Doch mit Thomas Rittler und Band wurde uns wieder eingeheizt und die Stimmung kochte. Egal ob Jung oder Alt, es gab viele Tanzbegeisterte. Ein Gläschen Pfälzer Wein zwischendurch und schon ging es weiter. Die Küche verwöhnte uns mit hausgemachten verschiedenen Leckereien, von Spargelsalaten über Kartoffelsalat bis zum leckeren Erdbeerkuchen. Die Bewohner freuten sich über gute Stimmung, köstliches Essen und den Besuch der vielen Angehörigen.




Candle-Light-Dinner

Zu unserem Candle-Light-Dinner am 10.03.2016 gab es allen Grund sich schick zu machen. Bei festlichem Pianospiel als Hintergrundmusik wurden unsere Bewohner mit einem köstlichem 4-Gänge-Menü verwöhnt. Es war ein gelungener Abend bei schönem Kerzenschein.




Karneval 2016

Einer der größten Karnevalsvereine von Ludwigshafen - die Rheinschanze - war wie jedes Jahr, mit ihrem tollen Programm, in unserem Haus. Von akrobatischen Tanzmariechen über verschiedene Tanzgruppen, lustige Büttenredner und Elferrat war alles vertreten. Immer wieder wurden die Akteure mit riesigem Applaus oder roten Raketen belohnt, lustige Reden mit viel Gelächter.

Traditionell gab es zur Stärkung leckere heiße Würstchen mit Kartoffelsalat. Es wurde bis spät in den Abend geschunkelt und getanzt.



...auch am Faschingsdienstag war unser Restaurant voll. Mit Herrn Günther Frosch, der uns mit seinen Evergreens und Faschingsrunden außer Puste brachte erlebten wir einen wunderschönen Nachmittag. Konfetti flog in rauen Mengen, sodass anschließend viele Besen zum Einsatz kamen.




Weihnachten

"alle Jahre wieder" ... wird traditionell stille Nacht, heilige Nacht gesungen.
"alle Jahre wieder" ... gibt es ein verführerisches 4-Gänge-Menü
"alle Jahre wieder" ... kommen unsere Mitarbeiter vertretungsweise für das Christkind mit Geschenken und
"alle Jahre wieder" ... strahlen die Gesichter heller als die Kerzen.




Herbstfest

Am 07.10.2015 fand unser alljährliches Herbstfest statt. Mit einem Pfälzer Essen stimmten wir uns auf den bevorstehenden Abend ein und was Süßes zum Nachtisch rundete das Ganze ab. Kartoffelsuppe und Dampfnudeln kamen bei den Bewohnern gut an, auch bei den nicht Pfälzern. Im Anschluß gab es bekannte Melodien zum mit singen, schunkeln und tanzen. Bis in den späten Abend wurde bei ausgelassener Stimmung gefeiert.




Loreley Schiffsausflug von Bacharach nach St. Goar

Der letzte Ausflug für diese Sommersaison war eine Schifffahrt auf dem schönsten Teil des Rheines, des UNESCO Weltkulturerbes Mittelrheintal, von Bacharach nach St. Goar. Gestartet sind wir von der MUNDUS mit dem Bus nach Bacharach. Nach 1 1/2-stündiger Busfahrt konnten wir uns am Rhein etwas die Füße vertreten, bis unser Schiff anlegte. Nachdem alle einen guten Sitzplatz erworben hatten und vor uns der Kaffee duftete, legte es auch schon wieder ab. Vorbei an Felsen von Weltruf voller Mythos und schöner Maid mit langem blonden Haar.

Diese Schiffstour hat ein großes Herz für Romantiker und lässt den märchenhaften Rhein Realität werden. Steile Weingärten, winkelige und auch malerische Orte, wehrhafte Burgen und Ruinen und die Loreley als Symbol für Legenden voller Leidenschaft. Der weltbekannte und sagenumwobene Loreleyfelsen ragt schroff in das Rheintal vor und scheint fast senkrecht aus dem Strom aufzusteigen. Herrlich, sich auf dem Schiffsdeck den Wind um die Ohren wehen zu lassen und diese wunderbare Aussicht zu genießen. Es war wieder ein großartiger Tag, an dem der Alltag mal kurzzeitig vergessen wurde.




Sommerfest 2015

Unser Sommerfest am 5. Juli stand unter einer ganz besonderen Sonne. Bei 40 Grad im Schatten hätte man meinen können, es wird eine "Hitzeschlacht". Aber unsere Mitarbeiter, unsere Gäste und unsere Bewohner dazu bei, dass es ein zauberhafter Nachmittag wurde. Besonderer Dank gilt unserem Küchenteam, das bei diesen Temperaturen köstliche warme und kalte Kunstwerke auf den Tisch zauberte.